YouTube CULTURE TO GO

CULTURE TO GO ist der kulturhistorische YouTube-Kanal des BdV Landesverbandes Hessen. Hier geht es um die Geschichte und Kultur jener Gebiete im östlichen Europa, in denen früher Deutsche gelebt haben bzw. heute noch leben, aber auch um einen zukunftsorientierten Blick auf die gemeinsame europäische Geschichte.

Neuster Beitrag

Franz Stumpe - Glanzvoller Schmuck aus Gablonzer Gürtlerei in Oberursel

Die Schwestern Lisbeth Gaigl, geb. 1929, und Christa Riesberg, geb. 1937, erzählen in diesem Filmbeitrag eindrücklich ihre sudetendeutsche Familien- und Firmengeschichte.

Letzte Beiträge

Die Schwestern Lisbeth Gaigl, geb. 1929, und Christa Riesberg, geb. 1937, erzählen in diesem Filmbeitrag eindrücklich ihre sudetendeutsche Familien-…

Schon seit 1905 war Otto Fischer, späterer Betriebsleiter der Hessenglaswerke, in einer Glashütte im Sudetenland als Buchhalter tätig. Seiner…

Seit 1965 existiert in der Herderstraße in Wiesbaden eine Buchbinderei, die von den Gebrüdern Sorajewski traditionell betrieben wird.

Siegfried…

Der Familienbetrieb Kristall Guth wird bereits in dritter Generation geführt wird. Die Kristallschleiferei wurde im Wiesbadener Stadtteil Kohlheck von…

Martha Grüner, geboren 1928 in Bischofstein, erzählt von ihrer Heimat Ostpreußen und erklärt die Zubereitung von Eierkuchen mit Speck.

Erwin Vetter, 1931 in Konstantinowska in der Ukraine geboren, kocht Rote Bete, wie sie schon von seiner Großmutter zubereitet wurden.

Annemarie Heilmann wurde 1935 in Haida im Egerland geboren. Sie präsentiert eine typische Mehlspeise aus ihrer Heimat – Liwanzen.

Hannelore Neumann wurde 1942 in Königsberg geboren. In der Reihe „Heimatküche – Kochgeschichte(n)“ kocht sie ostpreußische Klunkersuppe.

1912 gründete Kurt Gehlhaar sein Unternehmen in Königsberg. Mocca-Salon und Türkischer Salon waren nicht nur klangvolle Namen für die opulent…